· 

Jetzt Tickets sichern: SCE vs. Neusiedl

Es ist wieder soweit. Der Ball rollt wieder und die Mannschaft von Roland Wisak bereitet sich bereits akribisch auf die neue Saison vor. Seit Kurzem ist nun auch fix, dass der SCE nach Eisenstadt heimkehrt und seine Heimspiele zukünftig in der neuen Leichtathletik-Arena in der Zielgeraden austragen wird.

 

Am 08.August 2020 können wir daher mit dem Meilenstein der jüngeren Geschichte des SCE aufwarten. An diesem Tag feiert unsere neue Heimstätte ihre Premiere – WIR SPIELEN IN EISENSTADT! Das Cupspiel gegen den SC Neusiedl am See wird in der Leichtathletik-Arena stattfinden und ist für uns eine großartige Gelegenheit unsere Heimkehr würdig zu feiern. Bei der Neuauflage des als Kaffeederby weithin bekannten Klassikers steht also gleich zum Auftakt ein spannendes Duell auf dem Programm. 

 

Achtung: Begrenzte Zuschauerzahl, begrenzte Tickets!

 

Durch die COVID-19 Bestimmungen sind wir leider etwas beschränkt. Damit wir dennoch ein großes Fußballfest feiern können hier ein paar grundlegende Informationen:

  • Es werden nur 310 Tickets zur Verfügung stehen, um die COVID 19 Bestimmungen einhalten zu können.
  • Im Eingangsbereich und im Kantinenbereich herrscht eine Maskenpflicht.
  • Tickets können nur online über Eventbrite gekauft werden. 
  • Sitzplätze werden am Eingang zugewiesen
  • Ermäßigte Tickets können Online nicht gekauft werden. Beim Einlass wird es eine eigene Schlange für ermäßigte Tickets geben, wo ihr gegen Vorlage eines entsprechenden Ausweises bzw. im Beisein eurer Kinder 3,- € rückerstattet bekommt.
  • Ermäßigungen gelten für: Pensionist/Innen, Schüler/Innen, Kinder bis 14 Jahre, Zivildiener/Innen & Studierende.

Am Platz gelten selbstverständlich zudem die üblichen COVID-19 Bestimmungen laut Präventionskonzept.

 

Aufgrund der begrenzten Ticketanzahl heißt es also: Schnell sein! 

 

Um Tickets zu kaufen, klicke auf den Button: 

Wir freuen uns über deinen Besuch und dass wir diese Neuauflage des Kaffeederbys gemeinsam gebührend feiern können!

Kommentar schreiben

Kommentare: 0