· 

Eisenstadt deklassiert Zillingtal zum Auftakt

Mit großer Freude wurde der Auftakt der Meisterschaft auch beim SC Eisenstadt erwartet, zu Gast war die Mannschaft aus Zillingtal. Der SC Zillingtal konnte dem SC zum Saisonauftakt aber nicht viel entgegensetzen und verlor das Spiel mit 0:7, die Hausherren spielten sich nach guten 20 Minuten in einen echten Rausch.

 

Zu Beginn der Begegnung neutralisierten sich beide Mannschaften so weit, dass sich keine von ihnen eine Torchance herausspielte. Zillingtal setzte dann aber nach und die ersten zehn Minuten gehörten eigentlich den Gäste. Schließlich fingen sich die Gastgeber und das Spiel verlagerte sich immer mehr in den Strafraum der Zillingtaler. Zwischen der 20. und der 40. Minute machten die Eisenstädter dann ernst, man ließ den Ball schön laufen und kombinierte sich munter durch, Dominik Jakovljevic, Alexander Kampitsch und David George machten bereits in Durchgang Eins alles klar. Patrick Hanbauer setzte dann noch einen drauf und steuerte gar das 4:0 bei, die Partie war also nach 45 Minuten bereits entschieden.

GASTGEBER LIESS NICHT LOCKER

Wer im zweiten Durchgang einen Schongang der Gastgeber erwartete, irrte sich gewaltig. Andreas Maad sorgte nach einer guten Stunde für das 5:0, erst dann schaltete man etwas zurück. Zillingtal brach am Ende aber etwas ein und kassierte so durch den starken Patrick Hanbauer und erneut Alexander Kampitsch noch die Treffer zum 6:0 und 7:0. Dem SCE gelang somit der perfekte Auftakt in die Meisterschaft.

"Zillingtal hat uns zu Beginn gefordert, dann haben wir den Ball aber schön laufen lassen, ein guter Auftakt für uns", so Eisenstadts Obmann Michael Billes. 

Auch die KM II durfte sich an diesem Wochenende über einen Sieg freuen: Im Vorspiel zur KM I-Partie konnte man sich gegen die Gäste mit 9:0 durchsetzen.

 

SCE - SC Zillingtal 7:0

 

76 Zuschauer

LA-Arena Eisenstadt

 

SR: Kaplan Thomas

 

Aufstellung: 1 Ruffini; 5 Kusolits Matthias (K); 17 Jakovljevic (87' 11 Pasterniak); 19 Barisits; 20 Barilich; 2 George (45' 10 Maad) ; 3 Pölzelbauer; 6 Fischer; 9 Anbauer; 14 Kusolitsch Kevin; 13 Kampitsch

Kommentar schreiben

Kommentare: 0