Unsere Nachwuchs-Schirmherren

Bild: Martin Ivansich

Unsere beiden Nachwuchs-Schirmherren Patrick Schmidt (FC Barnsley) und Philipp Hosiner (Dynamo Dresden) sind Eisenstädter Urgesteine. Sie begannen ihre fußballerische Laufbahn in der Landeshauptstadt. Die beiden Profi-Kicker und Nationalspieler begleiten die Zukunftshoffnungen des SCE auf ihrem Weg nach oben.

 

Patrick Schmidt: "Ich bin froh und stolz den Verein aus meiner Heimat als Schirmherr unterstützen zu dürfen. Ich konnte mich bereits mehrmals persönlich vor Ort von der Jugendarbeit bei den #youngreds überzeugen. Der SCE hat seit jeher einen ganz eigenen Spirit, diesen hat er sich bis heute bewahrt. Der Verein bietet der Jugend in der Landeshauptstadt eine tolle Plattform."

 

Philipp Hosiner: "Ich habe meine ersten fußballerischen Schritte beim SCE gemacht.  Von der Landeshauptstadt aus habe ich meine Karriere begonnen, die mich bereits in drei verschiedene Länder Europas geführt hat. Nach Österreich (Vienna, Admira Mödling, Austria Wien, Sturm Graz) und Frankreich (Stade Rennes), durfte ich auch in Deutschland mein Können unter Beweis stellen (1860 München, SV Sandhausen, 1. FC Köln, Union Berlin, Chemnitzer FC, Dynamo Dresden). Die Basis dafür legte ich beim SCE."